Politik Inland
Typography

photo 2017 06 05 22 30 23Terror ist es dann, wenn sich Gewalt gegen ZIvilisten richtet. Eine Religion die zu Gewalt gegen Andersdenkende in ihren Schriften und Moscheen aufruft, deren Anhänger nicht zu Tausenden auf der Straße ÖFFENTLICH diese Gewalt verurteilen (und bekämpfen), ist eine ... (bitte vervollständigen Sie den Satz selber!)

... Ideologie, eine Ideologie wie Kommunismus / Anarchismus / Liberalismus ... - aber KEINE vom Grundgesetz zu schützende RELIGIONsgemeinschaft! Das Christentum mit seinen Kreuzzügen wäre zu seiner Zeit genauso wenig schützenswert gewesen! (Glaube ist ein schlechter Ersatz für Wissen)

DIESER Islam, gehört ganz sicher nicht zu Deutschland, nicht zu Europa, nicht zu dieser Welt!

Mir ist bewusst, das ein Religionskrieg den "dunklen Mächten" sehr gelegen käme. Bürger und Staaten "dreschen" aufeinander ein, töten / morden / vergewaltigen / zerstören und die Kriegsgewinnler sind die Gleichen wie immer. "Die eigentliche Gefahr für unsere Gesellschaften ist nicht der islamische Terror, so blutig er auch sein mag. Die eigentliche Gefahr ist die Islamisierung unserer Gesellschaften."

(https://philosophia-perennis.com/.../.../die-wut-auf-den-terror/)

Und so ganz nebenbei - Wer tötet weltweit die meisten Zivilisten? Upps, die "Weltschutzmacht", die "Inkarnation der Demokratie" - die USA. So ca. 20 Millionen seit Kriegsende 1945. Aua! Wo haben Sie das getan? Weltweit, auf den Rheinwiesen, in Vietnam, Korea, ... 220 US-Kriege seit 1775 (andere Quellen sprechen von deutlich mehr).

Wir stehen fest an der Seite unserer "Verbündeten" (selbst mit dem Systemfehler Trump 😉 ) ... so versichern es "unsere" Politikvasallen, "unsere" Genickschuss- / Lügen-/ Weglasspresse ... SPD / CDU / GRÜNE - nach UN-Konvention allesamt KRIEGSVERBRECHER (Beweis: Bundestagsabstimmung Jugoslawienkrieg und Syrieneinsatz), Kriegshetzer (Stichworte: Aggression / Sezession) und von Lobbyisten käufliche Negativauswahl des Volkes (Beweis: lobbycontrol.com / abgeordnetenwatch.com)

Es tut mir körperlich weh zu sehen, wie sich die Bürger dieses Landes verdummen lassen, ihre Geschichte nicht kennen, sie auf 12 Jahre reduzieren lassen, jede Schuldzuweisung recherchenlos akzeptieren, sich wegducken und Menschen, die sich auf den Weg der Suche nach Wahrheiten begeben haben, ob ihrer eigenen Ignoranz und Intoleranz, ausgrenzen und diffamieren. Nicht jedes Wort, nicht jede Meinung muss exakt richtig sein, aber die Verweigerung eines Diskurses, Ausgrenzung und reines LINKS/RECHTS-Denken, ist dumm, antidemokratisch, ist totalitär, ist faschistoid.

Unser "Bildungs"system erzieht eine Jugend, ja indoktriniert sie, mit Werten des Untertanen- und Duckmäusertums, mit Werten der "Selbsterhöhung durch Fremderniedrigung", mit Werten die letztendlich windschnittige, angepasste Karriere- und Konsumzombies erschafft. Es ist hipp "ANTIFA" zu sein, es ist hipp wie der SPD-Stegner-Sohn, Demokraten zu blockieren, es ist hipp, die Exekutive und sein Land als "Dreck / Scheiße / ACAB / verrecke etc." zu brandmarken, die eigentliche Probleme und Ursachen aber auszublenden.

Gerade die Jugend wird mit den Verteilungskämpfen der Gegenwart und Zukunft (Wohnraum / Arbeit / Sexualität ...) zu ringen haben - und zwar um ihr EIGENES ÜBERLEBEN! Erklär mir einer, wie 70% von 2 Millionen (nur 2015) männliche Migranten eine kulturelle Bereicherung bei der Partnerauswahl sein soll. Sind deutsche, männliche Jugenliche durchgehend schwul? (erinnert mich gerade an Akif Pirinci) Sind deutsche Mädchen wild auf "MehrfachGebrauch"? Lest ihr Kriminalstatistiken (und das ist bei Weitem nicht die ganze Wahrheit) und seit ihr zu doof mal über den "Gartenzaun" nach Skandinavien zu schauen?

Wenn JEMAND offene Grenzen fordert, ist er sich darüber klar, das dann auch JEDER kommt? Ist JEDER dann nicht automatisch bevorzugt der Glücksritter, der im eigen Land Nichtsgewordene, der schlecht sich Integrierendende, der Chancenlose? Ist die Frage rassistisch oder ist sie logisch? (Und kommt mir nicht mit "Atomphysikern" ... lest die Veröffentlichungen des BAMF und BMAS!)

Bild: von Konstantin

You have no rights to post comments

0
0
0
s2sdefault

Politik Inland