Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Politik Ausland
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

london 1405911 1280

Großbritannien will die Zuwanderung drastisch beschränken. Für jeden, der auf die Insel will, gelten deshalb künftig strenge Regeln – unabhängig von der Herkunft. Selbst Touristen kommen nicht ungeschoren davon.

Keine Sonderregeln für EU-Bürger, weitgehender Stopp der Zuwanderung von Geringqualifizierten und Erschwernisse beim Familiennachzug – das sind die Kernpunkte der neuen britischen Zuwanderungspolitik. Zum ersten Mal seit „Jahrzehnten“ werde Großbritannien damit „kontrollieren und auswählen, wer ins Land kommen soll“, sagte Premierministerin Theresa May am Dienstag beim Parteitag der Konservativen.

weiterlesen

Bild: Pixabay

0
0
0
s2smodern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren