Volkswagent Chef Herbert Diess

Der deutsche Automobilhersteller, der zur deutschen Geschichte wie kein anderes Unternehmen gehört, ist zum Beutegut geworden, das jetzt zerlegt wird. Der „Dieselskandal“ hat gezielt ca. 30 Milliarden aus dem Konzern gezogen, das reicht nicht aus, um VW zu erledigen, aber der Anfang vom Ende ist eingeleitet worden.

Analysten in den USA haben mittlerweile scheinbar bereits verstanden, warum Russland und China ihre Goldvorräte unablässig auffüllen. Auf diese Weise wollen Moskau und Peking nämlich die Spielregeln in der Weltwirtschaft ändern und die Dollar-Hegemonie beenden. Das Anhäufen von Gold soll dabei den Preis für das Edelmetall nach oben treiben und die Papierwährungen in „Pokerkarten“ verwandeln. In diesem Artikel lesen Sie, wie Russland und China versuchen, den Westen in die Gold-Falle zu locken.

Die Einführung einer CO2-Steuer geistert aktuell durch die Köpfe einiger Klimaideologen wie Umweltministerin Svenja Schulze (SPD). Befeuert werden solche Gedankenspiele auch von der Schulschwänzerfraktion »Fridays for future«. Doch welche Auswirkungen hätte eine solche Steuer?

Weitere Beiträge ...