hot air balloon 1149183 1280

Botschaft der Russischen Förderation
Unter den Linden 63-65
Seine Excellenz Herrn Botschafter
Sergei Jurjewitsch Netschajew
10117 Berlin
Leipzig, d. 01.08.2018Petition

Sehr geehrte Excellenz Herr Botschafter Sergei Jurjewitsch Netschaew,

ich verfolge lange Zeit schon intensiv die Bemühungen des DeepState gegen die Nationen der Erde, der wir Deutschen, ohne die geringste Chance der Gegenwehr , ausgeliefert sind. Sie haben sich, nach der
Macht Übernahme durch den hoch verehrten Herrn Präsident Putin, weitestgehend befreit.

Das Amerika sich aus eigener Kraft befreien kann, ist ein Geschenk Gottes oder dem Geist und der Kraft von Männern um Herrn Präsident of the United States Donald Trump zu verdanken, auch beides kann christlichem Urspungs sein. Erst nach deren Unabhängigkeit, besteht überhaupt die Möglichkeit, in Germany etwas zum Positiven zu verändern.

Meine Heimatstadt Leipzig wurde von dem von mir hoch verehrten General Patton 1945 befreit, ja ich muß befreit sagen, denn auch damals herrschte in Germany, Great Britain, USA, Sowjetunion der gleiche tiefe Staat, der heute noch immer vorhanden ist Die Befreiung war also nur ein Schritt zur Beendigung des Massenmordes an weissen Menschen, allesamt Brüder und Schwestern und gegeneinander gehetzt.

In Erfüllung der Trilateralen Verträge gab die USA meine Heimat Sachsen komplett an die Sowjetunion und erhielt dafür einen großen Teil der Hauptstadt Berlin, mein Vater wohnte bis zu seinem Tod in Berlin West. Ich wurde 1947 geboren, schon in der Sowjetischen Besatzungszone und lebte dann in der DDR unter der Regie Moskaus und des Deepstate, der in Ost und West unverändert weiter regierte, als ob nichts gewesen war.
Mit Gorbatschow bestand die Möglichkeit der Befreiung vom Kommunismus, ich führte (mit 5 anderen) in Leipzig den Widerstand an.

Drei Monate Freiheit und dann okkupierte die BRD, eine Unternehmung des DeepState (Israel, Vatikan, MI6, CIA) die DDR. Billionen von DM wurden unserem Völkerrechtssubjekt geraubt.
Die BRD, auch wiederum geführt vom Rothschilds Vatikan, erklären muß ich Ihnen sicher nichts, denn das gleiche Unternehmen dominierte die USA, vor der Ära Putin, auch die russische Förderation.

Ich erlebte den Mord an Kennedy, den Mord an seinem Bruder Robert, den an seinem Sohn JFK Jr., den Aufstieg der Nazi aus Familie Bush, die Weiterführung der Planung der drei großen Kriege, den letzten gegen den Islam.
Die fremd gelenkte USA begann die Welt der muslimischen Staaten zu zerstören, alle Menschen standen ohnmächtig der Macht gegenüber und dann sollte HRC an die Macht kommen, das geplante Armageddon konnte über die Bühne gehen.
Ich war mir dessen bewußt. Alle Daumen gedrückt für DT. Gott gedankt für die Stabilität der RF.

Wir Deutschen haben keine Chance der Gegenwehr, denn die BRD ist eine hundertprozent fremdgelenkte Staats-Simulation. Nicht einmal der „Bundeskanzler“, eine fremdbestimmte Person aus des Vatikans Lebensborn, hat die Möglichkeit eine eigene politische Agenda zu verfolgen.
Heute arbeitet dieser Satan weiterhin die Vernichtungsplane an den weissen „Germanen“ ab.
Jetzt kommen wir zum Thema, das mit Kriegsverbrechen zu tun hat, mit Verbrechen, die durch die alliierte Kontrollkommission zugelassen wurden und weiterhin werden.

Ich mache die Streitkräfte der USA und Russlands verantwortlich für den universellen Verstoß gegen die Rechte des Völkerrechtssubjektes „Deutsches Volk“, das aus den natürlichen lebenden Menschen , unabhängig von Besatzung oder nicht, weiter besteht.
Nach Art 73 der Charta der UN (gilt auch für die Haager Landkriegsordnung) sollen die Rechte der „Bevölkerung“ berücksichtigt werden, die Regierung unter ihrer Hoheit, tauscht das Volk einfach aus.
Angesiedelt wurden Türken, Afghanen, Iraner, Syrer, Iraker, Libanesen, Palestinenser, Pakistani, Inder, Völker aus Nordafrika.

Es soll die Kultur erhalten werden, die von Ihnen eingesetzte Regierung tauscht die Kultur einfach aus. Das geht bis hin zu archaischen Kulturen mit Steinigung, Enthauptung, auch Kanibalismus kam schon vor, die Medien verschweigen, sie sind reines Regierungsorgan.

Statt Erziehung der Menschen wurde ihnen ein Rechtssystem übergestülpt, daß alle Bewohnern Deutschlands auf alle Zeit der Kriegsverbrechen beschuldigt und das mit steigender Entfernung zum Ende des Nazisystems immer repressiver wird.

Die autochonen Bewohner Deutschlands haben keinerlei Menschenrechte mehr, das alles geschah unter Kontrolle der USA und geschieht weiterhin, auch Sie als Vorsitzender der alliierten Kontrollkommission tragen die Verantwortung mit..
Die Deutschen werden gemordet und vergewaltigt, bestraft werden die tätigen Eindringlinge nicht oder nur gering. Gegenwehr ist untersagt, die Strafandrohung exorbitant. Zudem wurde eine, vordem unbekannte Religion implantiert, der Islam übernimmt zusehend die Macht. Die Deutschen werden gegen einander gehetzt.

Die Bundeskanzlerin steht unter Kontrolle der Muslimbrüderschaft, Sie kennen das aus der unsäglichen Obama-Administration in den USA zur Genüge .

Das Völkerrechtssubjekt Deutsches Volk hat keine eigenen Medien, kann keine politischen Vertretungen bilden, nicht einmal, das von Ihnen zugelassen und von den USA oktruierte Grundgesetz kann noch zur Ableitung von Rechten der Menschen angewendet werden, es gilt für niemanden Autochonen mehr, alle Rechte, auch die Schutzrechte gegen Anklagen dienen ausschließlich nur noch den Zugewanderten.

Hier findet ein Genozid an den Deutschen statt.

Verantwortlich sind Sie und die USA, nehmen Sie bitte Ihre Verantortung war und berufen sie den Alliierten Kontrollrat ein.
Ich verlange die Beseitigung des aktuellen korrupten Parteiensystems, denn wir Menschen haben keinen Einfluß über deren Führungspersonal, wir können wählen, was wir wollen, wir ändern nichts an der Agenda, unsere Wirtschaft wird zerstört, unsere Religion ist zerstört, die Bevölkerung waffenlos, die Medien in fremder kontrollierender Hand. Ein ohnmächtiges Volk.

Bitte bereiten sie einen zweiten Kriegsverbrecherprozess vor, ich möchte Nebenkläger sein.
Bis dahin unterstelle ich mich Ihrer hoheitlichen Gewalt.

Gleiches Schreiben geht an den US- Botschafter in Berlin.

Hans-Joachim Müller

Bild: Pixabay

happiness 2411727 1280

#an den Lügen, Weglassungen und Verdrehungen in den pflichtgemäß heraus gegebenen Polizeiberichten erkennen wir, das hier keine Beamten sprechen, sondern diese Personen zum Wachschutz der Firma BRD geworden sind.

Beamte müssen unbedingt wieder Beamte sein, wahr, unbestechlich und für ihre Handlungen haftend, der Staat.

Weitere Beiträge ...