Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Politik
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

debt 1500774 1280von BRD-Schwindel.org

Gründe für die CDU forcierte Politik der Masseneinwanderung

Um die Hintergründe der Masseneinwanderungspolitik zu verstehen ist es zunächst wichtig folgendes zu erkennen:

1. Das Schuldgeld-System verursacht Staatsverschuldung.
2. Staatsverschuldung benötigt endloses Wirtschaftswachstum
3. Endloses Wirtschaftswachstum benötigt ab einem bestimmten Punkt Einwanderung

1. Warum verursacht das Schuldgeld-System Staatsverschuldung? Geld wird durch Schulden erschaffen. Die Geldmenge ist genauso hoch, wie die Schuldenmenge. Ist niemand verschuldet, existiert auch kein Geld mehr. Für Verschuldung, erhalten die Großkapitalbesitzer leistungsloses Kapital in Form von Zinsen, was zu einer Umverteilung des Reichtums von vielen Lohnarbeitern zu wenigen Kapitalbesitzern führt. Es sammelt sich mehr Geld bei der Kapitalelite an und die Verschuldung muss ansteigen damit die Lohnarbeiter nicht plötzlich ohne Kapital dastehen.

Quelle: https://www.youtube.com/channel/UCMjFFz7mqtOUPCMc0pN_fKQ

weiterlesen

Bild: Pixabay

0
0
0
s2smodern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Politik News

Prenzliner Runde

Aktion Ausländerbehörde 21 08 2018