Sidebar

01
Mo, Mai

von OÖ Nachrichten

Wien/Graz. Bei einem Großeinsatz sind in der Nacht auf Donnerstag 26 Staatsverweigerer festgenommen worden, das teilten Justiz- sowie Innenministerium in einer Aussendung mit. Auch Monika Unger ist unter den Festgenommenen.

Verdächtige sollen zum "Staatenbund Österreich" gehören. Der Staatenbund Österreich ist nach Einschätzung der Polizei eine staatsfeindliche Verbindung.

weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

usa 1935753 1280Die Arroganz der US-Regierung, emotionale Halbwahrheiten als Fakten zu verkaufen, damit ihre kriminellen militärischen Einsätze der Öffentlichkeit als philanthropische Einsätze verkauft werden können, sind einfach nur noch grotesk.

Weiterlesen: ++ Syrien_Giftgaseinsatz ++ Perfides Theaterstück der ISIS-Unterstützer USA und Vasallenverbände...
0
0
0
s2sdefault

Von MZW

Die Übergabe mehrerer ‚Kisten‘ an Kämpfer der Nusra-Front durch israelische Einheiten bestätigte sogar UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in einem Bericht an den Sicherheitsrat. Während wir jeden Tag belogen werden, dass man die ISIS-Mörderbande nicht besiegen könne, während der ISIS unter den Krokodilstränen jüdischer Machtpolitiker in USA allahistisch fröhlich Amerikanern, Briten, Japanern usw. die Kehle vor den Videokameras durchschneiden lässt, liefert Israel die tödlichsten Waffen zur Ausbreitung des ISIS an die Mörderbande.

“Dass Kämpfer der sunnitischen Nusra-Front über die Grenze geschafft und in israelischen Krankenhäusern versorgt wurden, ist inzwischen keine Geheimnis mehr. Unter westlichen Militärs in Beirut kursieren zudem Fotos, die zeigen, wie israelische Soldaten Angehörige des syrischen Ablegers Al Quaidas mit Waffen ausstatten. Die Übergabe mehrerer ‚Kisten‘ an Kämpfer der Nusra-Front durch israelische Einheiten bestätigte sogar UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in einem Bericht an den Sicherheitsrat.”

Weiterlesen: http://www.mzw-widerstand.com/politik/riesenskandal-aufgedeckt-warum-beliefert-israel-isis-mit-waffen/ .

 

Logo Volldraht

0
0
0
s2sdefault

NGAVon Claire Bernish,Wissenschaft3000, gefunden auf activistpost.com; übersetzt von Taygeta

Dies ist die Übersetzung eines Artikels, der von Cobra in seinem Update vom 28. März 2017 verlinkt wurde.

Während für die meisten Amerikaner die CIA und vielleicht die NSA gebräuchliche Begriffe sind, hat eine US-Spionage-Agentur, deren Hauptquartier das US-Kapitol grössenmässig übertrifft, es geschafft, sich vollkommen im Schatten zu halten, obwohl sie über die modernsten Mittel zur Überwachung besitzt, die es in diesem Bereich gibt.

Es handelt sich um die National Geospatial-Intelligence Agency (NGA), von deren Existenz selbst der ehemalige Präsident Barack Obama nichts wusste, als er sei Amt antrat – obwohl die Agentur etwa 15.400 Personen beschäftigt.

Weiterlesen: Die Multi-Milliarden Dollar Spionage-Agentur, von der du nie etwas gehört hast
0
0
0
s2sdefault

rus jetRussische Luftstreitkräfte sind in Alarmbereitschaft versetzt worden
vor 2 Stunden wurden russische Militärflugzeuge (MiG-31s ​​/ Su-24s) nach einer dringlichen Alarmierung unverzüglich nach Westsibirien berufen.

"Der Kommandeur der russischen Streitkräfte im (südlichen) Bezirk hat einigen militärischen Formationen und Einheiten, die in den Regionen Krasnodar und Stawropol, den Astrachan- und Wolgograd-Gebieten, Karachay-Cherkessia und Adygea eingesetzt werden, einen plötzlichen Kampfbereitschaftsbefehl erteilt.,zitierte das TASS Pressebüro.

https://t.co/VIK5fByBcn

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Politik News