Sidebar

27
Mo, Feb

Hugo Boss HitlerDie Auswirkungen der irren Politik, total verstrahlter linker schwedischer Politiker, die in ihrem Genderwahn jeden Bezug zur Realität verloren haben, führen Schweden direkt in den Bürgerkrieg. Selbstverständlich wird auch das passende Feindbild geliefert. Die "Rechtsextremisten" .

Weiterlesen: ++ Schweden / Deutschland von Rechtsextremisten geflutet++ Die Gender-Irren in Aktion ++
0
0
0
s2sdefault

russlands ausenminister sergeij lawrow kleinschmidt msc wikicommons cc by sa 3 0 1154969von Blastingsnews

Der russische Außenminister redet auf der Münchner Sicherheitskonferenz Klartext und mancher Beobachter bekommt ein flaues Gefühl.

Blasting.News hatte es thematisiert, jetzt spricht es der russische Außenminister aus: Wir erleben das Ende des Westens. Der berühmte Satz vom "Untergang des Abendlandes" vollzieht sich im Zeitraffer vor den staunenden Augen der Weltöffentlichkeit. Die Gründe sind hausgemacht. Ein Zuviel an Globalisierung, Verlust staatlicher Souveränität (EU), eine ideologische Währungspolitik (Euro), der Zerfall von konstitutiven Elementen der Staatlichkeit (Wegfall von Grenzen, Ablehnung der Idee der Nation) sowie eine Gesellschaftspolitik, die zwar die Eliten beglückt, aber die Menschen in der Fläche verunsichert zurücklässt. Hinzu kommt eine Generation junger Menschen, sozialisiert in den "Goldenen Neunzigern", die eine Welt der realen Gefahren gar nicht mehr kennt und obendrein völlig unfähig wäre, das Vaterland mit der Waffe in der Hand zu verteidigen.

weiterlesen

Bild: Russlands Außenminister Sergeij Lawrow. (Kleinschmidt / MSC / Wikicommons / CC BY-SA 3.0)

0
0
0
s2sdefault

Epoch Times10. February 2017 Aktualisiert: 11. Februar 2017 5:29

Syriens Präsident Assad warnt den Westen vor Terroristen unter den Flüchtlingen: "Die Terroristen in Syrien, die Maschinengewehre halten oder Menschen töten, sind in Europa oder im Westen friedliche Flüchtlinge." Für den syrische Staatschef Baschar al-Assad steht fest, dass sich unter den Millionen Flüchtlingen aus seinem Land auch „Terroristen“ befinden.

In einem am Freitag veröffentlichten Interview von Yahoo News sagte er: „Die Terroristen in Syrien, die Maschinengewehre halten oder Menschen töten, sind in Europa oder im Westen friedliche Flüchtlinge.“ Eine Zahl nannte Assad nicht. Zur Begehung von „Grausamkeiten“ bedürfe es „keiner erheblichen Anzahl“.

weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

von Ernst U. Hoffmann

GRIECHENLAND........ Geldmenschen wie die IWF-Präsidentin LAGARDE, EZ-Präsident DRAGHI und SCHÄUBLE etc. versuchen die griechische Bevölkerung samt Staat noch komplett auf die Knie zu zwingen... und verlangen mitunter noch weitere Kürzungen der Renten etc.

Möglich, dass die einstige griechische Regierung den EURO am 1.Januar 1999 als Buchgeld und am 1. Januar 2002 als Bargeld eingeführt hat... mit einer manipulierten Staatsbuchführung. => Was aber haben die Bürger samt Rentner damit zu tun, dass gewisse EU-Politiker die Schnapsidee EURO unbedingt möglichst vielen Volkern geradezu aufgezwungen haben ? Und das ohne jegliche demokratische Legitimation ! => Recht hatte der einstige griechische Finanzminister VAROUFAKIS, der eine Abschaffung des EUROS anvisierte... derweil Premierminister TSIPRAS stetig auf die Forderungen eingeht.

[1] IWF: Griechenland-Krise schlimmer als US-Depression in den 1930ern

 

0
0
0
s2sdefault

benjamin fulford 3February 6, 2017, Author: Benjamin Fulford

Zahlreiche Quellen bestätigen, dass an die 70 Haftbefehle in dieser Woche für Machthaber und Politiker in Washington DC, Virginia und New York ausgestellt werden, sobald Jeff Sessions als US-Justizminister bestätigt worden ist. Unter denen, die verhaftet werden sollen, sind die Demokratischen Senatoren Chuck Schumer, Richard Blumenthal und der von Hillary Clinton ausgespähte Vize-Präsident Tim Kaine, sagen Pentagon-Quellen. Diese Verhaftungen folgen den 474 Festnahmen, die bereits in Kalifornien in der letzten Woche stattgefunden haben, als ein pädophiler Ring aufgelöst wurde, der Hollywood und die Eliten an der Westküste bedient hatte. Es ist interessant zu bemerken, dass die Verhaftungen in Kalifornien nur von den lokalen Nachrichten-Blättern berichtet, aber von den Firmen-Medien vollständig ignoriert wurden.

http://abc13.com/news/474-arrested-in-california-human-trafficking-stings/1734315/

Von dem ehemaligen US-Präsidenten Bill Clinton wird ebenfalls berichtet, dass er "wie ein Kanarienvogel singt" und dabei Beweise liefert, die zur Festnahme von Hillary Clinton und vielen anderen führen wird. Hier folgt, was eine Pentagon-Quelle dazu sagt: "Hillary ist erledigt, weil Obama sie nicht begnadigte, Bill verpetzte sie, und Trump ordnete ihre strafrechtliche Verfolgung an." Es gibt glaubwürdige Boulevard-Nachrichten, dass Hillary festgenommen wurde, als sie versuchte, sich nach Bahrain abzusetzen.

http://www.globemagazine.com/content/clinton-stopped-her-tracks

Es gibt zudem erste Berichte über eine Razzia auf Jeffrey Epsteins' Sex-Sklaven-Insel in der Karibik, bei der 32 Kinder befreit und 8 Kinderhändler verhaftet wurden.

https://twitter.com/glennbeck/status/828344311016075264

Quelle: Benjamin Fulford Translation

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Politik News