Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Politik
Typography

 Kriegsflagge der SPD


Die theoretische Hypothese des „ewigen Friedens“ durch die Homogenisierung aller Völker, die durch anglo-amerikanische Politiker und Finanzterroristen am Ende des Ersten Weltkriegs, als Experiment der Union europäischer Staaten initiiert wurde, ist gescheitert.

Der wahre Charakter der „Homogenität aller Völker“ ist eine Diktatur der Toleranz und Gleichmacherei, die in dem Geschwurbel der Parteien mit populistischen Aussagen verschleiert wird.

SPD-Werbung: „Zeige auch Du Flagge für ein geeintes und starkes Europa - und gegen Rechtspopulismus und nationale Abschottung!“, um dann aufzufordern die EU-Flagge zu hissen.

Was den SPD-Wählern nicht erzählt wurde, der Verlust der Souveränität über das Territorium und des Geldes, ist die Auslieferung an nicht durch das Volk gewählte, industrielle Interessenvertreter die über Nichtregierungsinstitutionen ein Ausbeutungssystem installiert haben das in dieser perfiden Form noch nie geschaffen wurde.

Gewöhnen sie sich an den Begriff „Humankapital“, den Sie sind das Melkvieh der Globalisten. Und jetzt hat die SPD ein Problem, der jetzige politische Kurs führt in die Regierungsunfähigkeit, bzw. der Zustand ist schon erreicht und wird durch sinnlose Agitation im Bundestag verschleiert.

Die SPD nimmt billigend massive Bürgeraufstände in Kauf, in dem die SPD-Führung nicht in die Verantwortung genommen werden kann und versucht den Prozess zur Auflösung Deutschlands, hin zu dem absurden Konstrukt der „Vereinigten Staaten von Europa“ zu forcieren.

Die EU-Flagge wird gehisst. Deutschland wurde wieder verraten.

Link: https://www.facebook.com/SPD/

Bild: VD-Montage

0
0
0
s2sdefault

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Politik News

Islamisierung

Eine Islamisierung findet nicht statt

Conrebbi - Steuern

Steuern - spannender als jeder Krimi