Politik
Typography

sat1 Der Machterhalt der Merkel-Bande wurde erfolgreich durchgesetzt. Alle Bandenmitglieder aus CDU, CSU, SPD, FDP, Grünen und Linke haben ihre Schauspielkunst gezeigt und in einem Dauermarathon der Inhaltslosigkeit die alternativlose Neuauflage der abgewählten Groko – Schwarz-Rot beschlossen.

Der kurze Ausrutscher des SPD-Vorzeige-Arbeiter-Kumpels M. Schulz „keine Regierungskoalition mit der CDU“ wurde in ein „Ja“ umgewandelt. Für einen Politiker ist das kein Widerspruch, da sowieso etwas anderes geplant ist, als das, was über die Medien kolportiert wird.

Mit der jetzt vorgetäuschten Oppositionsarbeit durch die AfD, Linke, FDP und der özdimiranischen Weisheit zum Erhalt der deutschen Kultur wird vorsätzlich auf eine Regierungsunfähigkeit hingesteuert.

Das Ziel für alle Bandenmitglieder sind die vereinigten Staaten von Europa oder im Neusprech „Union State of Europe“ (USE). Die dafür notwendige Zustimmung der politisch ermüdeten Bevölkerung wird hinterlistig mit der „schwierigen“ Zusammenarbeit der Parteien und dem daraus resultierenden Zusammenbruch der Wirtschaft begründet werden.

Als Hauptargument wird die finanzielle Belastung dargestellt, wobei die Pleite der BRD GmbH schon besteht. Es ist also eine Insolvenzverschleppung, die dem Machterhalt dient und niemals zum Besten der Nation. Die „Rettung“ wird die Forderung nach der USE sein, forciert von Macron und seiner Entourage aus den Subkulturen der Rockefeller Stiftung.

Eine grandiose Leistung der zionistisch okkupierten Medien ist die „objektive und kritische“ Berichterstattung des SAT1 Frühstückfernsehen. Es wird weiterhin eine funktionale Medienlandschaft vorgegauckelt, während wohlwissend der tatsächlichen Situation die Täuschung der Zuschauer Programm ist.

Was jetzt in diesem Husarenstück der Politversager fehlt, ist ein stinkbesoffener Junker, der „Wir schaffen das“ nuschelnd an den Kameras vorbei torkelt und mit der EU-Piratenflagge in der Hand wedelt.

Das Spiel hinter dem Spiel ist das wahre Gesicht der Bande.

Bild: Bildschirmaufnahme

0
0
0
s2sdefault

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Politik News