Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Details zu II. MESSUNG DES WEBPUBLIKUMS UND EINSATZ VON WEB-ANALYSE- UND WEB-TRACKING-TECHNOLOGIEN
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times
 
KATEGORIEN PERSONENBEZOGENER DATEN, DIE VERARBEITET WERDEN PERSONENBEZOGENE DATEN, DIE IN DEN KATEGORIEN ENTHALTEN SIND QUELLEN DER DATEN VERPFLICHTUNG ZUR BEREITSTELLUNG DER DATEN SPEICHERDAUER
Zählpixel   Nutzer der Website.    
Protokolldaten, die beim Aufruf der in unserer Website enthaltenen Zählpixel über das Hypertext Transfer Protocol (Secure) (HTTP(S)) anfallen („Zählpixel-HTTP-Daten“).

Zählpixel sind kleine Grafiken auf Webseiten, die eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse der Aufrufe der Webseiten ermöglichen.

IP-Adresse, Typ und Version Ihres Internet-Browsers, verwendetes Betriebssystem, die aufgerufene Seite, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), Datum und Uhrzeit des Abrufs. Nutzer der Website. Bereitstellung ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht keine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten.

Im Falle einer Nichtbereitstellung der Daten können wir keine Messung des Webpublikums vornehmen.

Auf dieser Website ist für den Einsatz des Zählpixels eine sog. IP-Anonymisierung aktiviert. Das bedeutet, dass die vom Browser technisch bedingt übermittelte IP-Adresse durch Kürzung der IP-Adresse (durch Streichung des letzten Oktetts der IP-Adresse) vor der Speicherung anonymisiert wird.

Das bedeutet, dass auch die übrigen Protokolldaten nicht in einer Form gespeichert werden, die eine Identifizierung einer betroffenen Person zulässt.

Google Analytics        
Protokolldaten, die beim Einsatz des auf der Website verwendeten Web-Analyse-Werkzeugs Google Analytics über das Hypertext Transfer Protocol (Secure) (HTTP(S)) technisch bedingt anfallen („Google Analytics“-HTTP-Daten“). IP-Adresse, Typ und Version Ihres Internet-Browsers, verwendetes Betriebssystem, die aufgerufene Seite, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), Datum und Uhrzeit des Abrufs. Nutzer der Website. Bereitstellung ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht keine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten.

Im Falle einer Nichtbereitstellung der Daten können wir keine Webanalyse vornehmen.

Auf dieser Website ist für den Einsatz des Web-Analyse-Werkzeugs Google Analytics eine sog. IP-Anonymisierung aktiviert. Das bedeutet, dass die vom Browser technisch bedingt übermittelte IP-Adresse durch Kürzung der IP-Adresse (durch Streichung des letzten Oktetts der IP-Adresse) vor der Speicherung anonymisiert wird. Die Speicherdauer beträgt 14 Monate.
Daten, die in Cookies für das Web-Analyse-Werkzeug Google Analytics auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden („Google Analytics-Cookie-Daten“). Eindeutige Besucher-ID zu Er-kennung wiederkehrender Besucher, Anzahl der Besuche des Besuchers, Zeitpunkt des ersten Besuchs, früherer Besuche und des aktuellen Besuchs, Beginn und voraussichtliches Ende des aktuellen Besuchs, Besucherkategorie, der ein Nutzer angehört, Quelle oder Kampagne, die erklärt, wie ein Nutzer auf die Website gelangt ist. Nutzer der Website. Bereitstellung ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht keine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten.

Im Falle einer Nichtbereitstellung der Daten können wir keine Web-Analyse vornehmen.

Wir speichern diese Daten nicht auf unseren Systemen. Die Speicherdauer beträgt 14 Monate.
Daten, die durch das Web-Analyse-Werkzeug Google Analytics erfasst und in pseudonymen Nutzungsprofilen gespeichert werden („Google Analytics-Profil-Daten“). Daten über die Nutzung der Website, insbesondere Seitenaufrufe, Aufrufhäufigkeit und Verweildauer auf aufgerufenen Seiten. Eigenständig generiert.   Die Speicherdauer beträgt 14 Monate.
Web-Tracking-Werkzeug Google Adwords        
Protokolldaten, die beim Einsatz des auf der Website verwendeten Web-Tracking-Werkzeugs Google Adwords über das Hypertext Transfer Protocol (Secure) (HTTP(S)) technisch bedingt anfallen („Google Adwords“-HTTP-Daten“). IP-Adresse, Typ und Version Ihres Internet-Browsers, verwendetes Betriebssystem, die aufgerufene Seite, die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), Datum und Uhrzeit des Abrufs. Nutzer der Website. Bereitstellung ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht keine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten.

Im Falle einer Nichtbereitstellung der Daten können wir kein Web-Tracking vornehmen.

Auf dieser Website ist für den Einsatz des Web-Tracking-Werkzeugs Google Adwords eine sog. IP-Anonymisierung aktiviert. Das bedeutet, dass die vom Browser technisch bedingt übermittelte IP-Adresse durch Kürzung der IP-Adresse (durch Streichung des letzten Oktetts der IP-Adresse) anonymisiert wird. Die Speicherdauer beträgt dreißig Tage.
Daten, die in Cookies für das Web-Tracking-Werkzeug Google Adwords auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden („Google Adwords-Cookie-Daten“). Eindeutige Besucher-ID zu Er-kennung wiederkehrender Besucher. Nutzer der Website. Bereitstellung ist nicht gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht keine Verpflichtung zur Bereitstellung der Daten.

Im Falle einer Nichtbereitstellung der Daten können wir kein Web-Tracking vornehmen.

Wir speichern diese Daten nicht auf unseren Systemen. Die Speicherdauer beträgt 30 Tage.
Daten, die durch das Web-Tracking Google Adwords erfasst und in pseudonymen Nutzungsprofilen gespeichert werden („Google Adwords-Profil-Daten“). Daten über die Nutzung der Website, insbesondere Seitenaufrufe, Aufrufhäufigkeit und Verweildauer auf aufgerufenen Seiten. Eigenständig generiert.   Die Speicherdauer beträgt dreißig Tage.
0
0
0
s2smodern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren