Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

money 1428594 1280Eine Meinung von Geikler Maik

Das hat sich seit 1933 bis heute nie geändert! Du schreibst der Bank eine Promissory Note (Banknote) mit Deiner Unterschrift unter den Kreditvertrag in Referenz zu Deiner Sozialversicherungsnummer, woraus die Bank dann erst die Erlaubnis hat Geld aus dem "Nichts" zu schöpfen, was inkorrekt ist, da sich diese Sozialversicherungsnummer direkt auf die IPN (International Promissory Note) bezieht, die als "bewirtschafteter Fonds - Staatsanleihe" an Investoren angeboten wurde und wird.

0
0
0
s2sdefault

mayor 160364 1280Wenn ein Bürgermeister der AfD beitritt, wird eine Neuwahl gefordert.

Okay, soweit so gut.

Wenn ein Parteiloser zur Wahl antritt, Bürgermeister wird und im Anschluss das SPD- / CDU-Parteibuch in die Hand nimmt, fordert niemand dessen Abwahl?

Finde den Fehler!

0
0
0
s2sdefault

landscape 2930996 1280Der Bundesrat will die Regeln für Bürgerenergiegesellschaften bei Windenergie Ausschreibungen ändern, um eine drohende Ausbaulücke zu vermeiden. Zudem gehe es darum, einen Missbrauch dieser besonderen Gesellschaftsform zu unterbinden, heißt es in einem Gesetzentwurf zur Änderung der Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG).

0
0
0
s2sdefault

SchildAußenminister Maas brüskiert Russland mit falschen Anschuldigungen

"Der Angriff in Salisbury hat uns alle in der Europäischen Union erschüttert. Zum ersten Mal seit Ende des Zweiten Weltkriegs wurde mitten in Europa ein chemischer Kampfstoff eingesetzt. Es ist klar, dass dieser Anschlag nicht ohne Folgen bleiben kann. ... Wir haben die Entscheidung zur Ausweisung der russischen Diplomaten nicht leichtfertig getroffen. Aber die Fakten und Indizien weisen nach Russland. ..."

0
0
0
s2sdefault

allgau 57760 1280NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach (CDU) will ihr Heimat-Förderprogramm auch für islamische Kulturvereine öffnen. "Natürlich können sich auch islamische Kulturvereine um die Heimatpreise und die Fördergelder bewerben, die das Heimatministerium ausloben wird", sagte Scharrenbach im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe).

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Unterkategorien

Gesellschaft News