von Thüringer Allgemeine

Vor der neuen AfD-Stammtisch-Lokalität in Weimar stinkt es: Ein riesiger Haufen Müll wurde dort in der Nacht auf Dienstag platziert. Gibt es einen Zusammenhang zu den Protesten der vergangenen Wochen?

weiterlesen

0
0
0
s2sdefault

motivation 773942 1280Das ist der Lösungsansatz der tatsächlich dem System den Saft abdreht. Viele werden es wieder nicht verstehen, was mittlerweile schon als "normal" angesehen werden kann.

KenFM Video: Ken Jebsen über die Wahlen im allgemeinen und klasse Argumente, warum es keinen Sinn hat dem System weiterhin seine Stimme zu geben. (FaktenFriedenFreiheit)


Die Konzentration auf das Machbare, den eigenen Möglichkeiten entsprechend zu handeln, diese Fähigkeit des gesunden Menschenverstandes wird einfach nicht genutzt. Ebenso das "Saft abdrehen" beinhaltet, die unabdingbare Tatsache der Handlungsfähigkeit und die kann erst durch die Aktivisten selbst geschaffen werden. Das die Aussage von Ken, in großen Teilen der jahrelangen Arbeit von VOLLDRAHT entspricht, sei bitte zur Kenntnis genommen. Das ist auch nichts besonders, da sich das Machbare langsam vom unrealistischen Vorhaben herausarbeitet.

0
0
0
s2sdefault

dsdf1Anna Schuster, wie immer erfrischend klar im Ausdruck.  annaschublog

Im Juli 1932 wählt die Mehrheit der Deutschen keine demokratische Partei. Die NSDAP wird stärkste Kraft im Reichstag und sie ging allgemein bekannt als die favorisierte Partei unter den Beamten ein. Die Betreiberin dieses Blog vertritt die Ansicht, dass Deutschland im 3. Jahrtausend n. Chr. einem neuen faschistisch-autoritären Regime verfallen ist, deren Diktatur durch die rot-grün Regierung ausgeführt und dem Wählerkreis der besagten Parteien unterstützt wird. Die linksliberalen Parteien, deren Inhalte wie kulturelle Vermischung, Gleichheit, Genderideologie etc. an den staatlichen Institutionen gelehrt wird, sind mit der NSDAP gleichzusetzen.

0
0
0
s2sdefault

stamp 143799 1280Welche Umstrukturierung der Polizeiführungskräfte hat in den letzten 3 Jahren stattgefunden? Welche NGOs unterstützen dieses Prozess? Wer hat diese Personalpolitik zu verantworten? Wer will das jetzt klären? ... ups, da steht Deutschland mit seinem Rechtsstillstand/Rechtswillkür der Justiz, ziemlich blöd da.


von DWN

Justiz und Polizei üben vernichtende Kritik an ihren Arbeitsbedingungen. Wegen akutem Personalmangel werden inzwischen immer mehr Verfahren gegen dringen Tatverdächtige eingestellt. Einbrüche könne der Staat nur noch verwalten.

weiterlesen

Bild: Pixabay

0
0
0
s2sdefault

figure 2527295 1280von RT Deutsch

Neue Zahlen verdeutlichen, dass vor allem immer mehr Berliner Polizisten einer Nebentätigkeit nachgehen. Die Zahlen verdeutlichen einen deutlichen Anstieg der nebenerwerblichen Tätigkeiten. Vieles deutet auf die unterdurchschnittliche Bezahlung der Beamten als Grund hin.

weiterlesen

Bild: Pixabay 

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Gesellschafts News