bild thomas de maiziere

Bundesinnenminister Thomas de Maizière handelt Beispielhaft für die gesamte Führungsriege der Politiker in Deutschland. Hemmungslos das Recht beugen und sich einen Dreck, um die Meinung der Bürger scheren. Warum sollte er auch, es ist ja keine Opposition vorhanden, die der Rechtswillkür entgegentreten will. Die betroffenen Bürger sind dazu nicht in der Lage und verwehren sich jeglicher wirksamen Kritik.

Demnach ist es auch nicht verwunderlich, wenn ein Bundesminister, mal locker dem Islam in Deutschland den Boden bereitet: „Ich bin bereit darüber zu reden, ob wir auch mal einen muslimischen Feiertag einführen. [1] 

[1] http://regionalbraunschweig.de/muslimischer-feiertag-bundesinnenminister-gespraechsbereit/

Bild: BIM

0
0
0
s2sdefault

von LN OnlineFocus

Autofahrer an der dänisch-deutschen Grenze müssen seit Freitag damit rechnen, dänischen Soldaten zu begegnen. Sie sollen die Polizei bei den Grenzkontrollen entlasten, die im Januar 2016 wegen steigender Flüchtlingszahlen eingeführt wurden. Kritik dazu kommt aus Schleswig-Holstein. Allerdings sollen die bewaffneten Soldaten hauptsächlich im Hintergrund arbeiten und nicht direkt die Autos kontrollieren. An den Haltestellen der großen Fähren in Rødby und Gedser werden sie laut der dänischen Nachrichtenagentur Ritzau zunächst nicht eingesetzt.

weiterlesen

 

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Resettlement News