5a75bc020d04038a4b8b4568von RT Deutsch

Die spanische Polizei hat einen landesweit tätigen Pädophilenring zerschlagen und im Rahmen einer groß angelegten Operation 40 Verdächtige festgenommen. Sie sollen über das Internet entsprechendes Material ausgetauscht haben und spezielle Software verwendet haben, um den Zugriff der Sicherheitskräfte zu erschweren, hieß es am Samstag in einer Mitteilung.

weiter lesen

Bild: www.globalloopress.com

0
0
0
s2sdefault

child 334309 1280

"Pastor zieht sich Kinderpornos aus dem Netz, natürlich nur "um die Denkweise der Nutzer zu verstehen". Wohl um seine Kenntnisse bzgl. der Nutzer-Denkweise zu mehren, lud Volkmar Janke, Pastor der Gemeinde Firrel, selber auch Kinderpornos hoch.

Glück im Unglück für unseren verkappten Sexualpsychologen, das Gericht geht von einem "minderschweren" Fall aus und verurteilt den Pastor zu 6.000 Euro Geldstrafe. Obwohl um "Stimulation" wird in den Medien nicht von Pädophilie geschrieben, ebensowenig das der Pastor im hochsensiblen Bereich der Kleinkinder und Kinder tätig ist. Seine Gemeinde samt seines Beichtvaters hat ihm das kleine "Malheur" verziehen. Nun darf der Herr wieder seiner Arbeit als Pastor nachgehen, und sich ganz für das Wohl der Kinder der Gemeinde aufopfern. U.A. "betreute" er auch eine Kinder-Theatergruppe, hier schwärmte er übrigens auch gerne vom "gemütlichen Zusammensein" und das "gute Miteinander" mit den Kleinen. "

[1] https://www.nwzonline.de/blaulicht/leer-urteil-in-leer-pastor-wegen-kinderpornos-verurteilt_a_50,0,2457288688.html

[2] https://www.nwzonline.de/wesermarsch/kultur/eine-woche-harte-arbeit-fuer-das-buehnendebuet_a_18,0,573140575.html

[3] https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Pornografische-Dateien-Pastor-arbeitet-weiter,kinderpornografie162.html

Bild: Pixabay

0
0
0
s2sdefault

Weitere Beiträge ...

Kindesmisshandlung News