Einzelfälle
Typography

face 1852346 1280Nach der Vergewaltigung einer Sozialarbeiterin am 23.11.2017 in Dresden, beim MDR liest sich das so: „Nach Übergriff in Dresden - Caritas fordert Sicherheitskonzept für Flüchtlings-helfer“ und bei der Sächsischen Zeitung: ...„mutmaßlichen Vergewaltigung einer Dresdner Sozialarbeiterin durch einen Asylbewerber“, frage ich mich, wo den die Betroffenheit oder Solidarität von benjamin.schoeler@caritas-dresden.de (2016 in einem Infoblatt der Stadt Dresden) bleibt.

face 1852346 1280Nach der Vergewaltigung einer Sozialarbeiterin am 23.11.2017 in Dresden, beim MDR liest sich das so: „Nach Übergriff in Dresden - Caritas fordert Sicherheitskonzept für Flüchtlings-helfer“ und bei der Sächsischen Zeitung: ...„mutmaßlichen Vergewaltigung einer Dresdner Sozialarbeiterin durch einen Asylbewerber“, frage ich mich, wo den die Betroffenheit oder Solidarität von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (2016 in einem Infoblatt der Stadt Dresden) bleibt.

Stattdessen postet
https://www.facebook.com/benjamin.schoeler.berlin (Berlin ist natürlich eine Lüge – Dresden, Teplitzer Straße) unter seinem Fakeaccount https://twitter.com/Christian_Frey (nicht zu verwechseln mit der realen Person die auch in DD-Strehlen wohnt – was besonders perfide ist) das nächste an Verleumdungen / Diffamierungen / Rufmord. Nach Lässig / Hille / Pfarrer Ilgner und, und, und jetzt: FerozKhan

Genug ist genug – STOPP! CARITAS-Dresden, Lohrmann-Straße – Was für menschenverachtende Mitarbeiter und Gesinnungsterroristen“ beschäftigt ihr?

Jedem Normaldenkenden war doch klar das das passieren musste. Euer Gewinnstreben – nicht umsonst gibt es den Begriff der Asylindustrie – opfert Ihr das Leben einer Frau und ihrer Familie! Außer dem Tod, gibt es NICHTS, was einen Menschen und sein soziales Umfeld mehr tötet als eine Vergewaltigung.

CARITAS, Ihr seid dafür verantwortlich, Ihr und kein Anderer! Ihr profitiert und profiliert euch, wie die meisten NGO’s der „Flüchtlingsindustrie“ aus einem offenen Rechtsbruch einer Frau Merkel, der Parteiabhängigkeit und dem Duckmäusertum der Justiz und Presse. Eure christliche Nächstenliebe ist nichts anderes als pure Heuchelei – für euch ist eine vergewaltigte Frau, eine Mitarbeiterin (Freiwillige) doch nichts anderes als ein „Einzelfall“ – ein Kollateralschaden!

Liebe sächsische Polizei und Staatsanwaltschaft Dresden: Wann endlich bearbeiten Sie den Strafantrag 5725/16/123261 gegen Herrn BenjaminSchöler - alias ChristianFrey? Der schriftliche Strafantrag liegt Ihnen ja nun in zweifacher Ausfertigung vor – nachdem Staatsanwaltschaft (Herr Franke) und Generalstaatsanwalt (Staatsanwältin Kühne) den Strafantrag Vorgang 5766/16/123261 gegen die SZ-Mitarbeiter TobiasWolfAlexanderSchneiderFranzHerz, AnnettHeyse, MatthiasMeisner, wegen einer angeblich fehlenden Unterschrift, eingestellt haben.

Wann endlich werden SächsischeZeitung Polizeireporter Alexander Schneider + Ressortleiter Andreas Weller, Vorgänge 7320/15/123600; 7313/15/123600 strafrechtlich zur Verantwortung gezogen? Für diese war ja die Nazidiffamierung wichtiger als die eidesstattliche Versicherung von Maria, dem 75-jährigen Vergewaltigungsopfers (oder versuchte) von 2015 und der beiden Zeugen (nebst diverser Protokolle / ärztl. Überweisung etc) – „DD-Strehlen wehrt sich gegen Politikversagen“ berichtete.

Wann wird Polizeisprecher Marko Laske zur Verantwortung gezogen? Wann hört dieser Irrsinn endlich auf? Meint die SPD Regierungsbeteiligung mit Familiennachzug erkaufen zu können, damit das Thema dann innerhalb der "Familien" inklusiv Polygamie und KInderehe und Parallelgesellschaft "weggelöst" wird?

Waffenexporte verbieten / Bundeswehr raus / Kriegsverbrecher-NATO raus oder full-defense-strategie / "Den Menschen das Angeln lehren - statt Sie mit "Überproduktionsabfällen" des Westens zu füttern" / Medien- und Parteienkartelle zerschlagen .... es ist nicht schwierig die Welt besser zu machen und das eigene Volk zu schützen!

https://www.mdr.de/.../caritas-fordert-mehr-sicherheit-fuer-f...
https://www.sz-online.de/.../ermittlungen-gegen-vergewaltiger...
https://www.facebook.com/profile.php...
https://www.youtube.com/watch?v=Kf0PD9JaG3M

0
0
0
s2sdefault

You have no rights to post comments

Einzelfälle News