Gesellschaft
Typography

night 4656 1280Kommentar von Wolfram Westermann:
"Ich schau gerade Nachrichten und traute meinen Ohren kaum. Kaufhof ist in die roten Zahlen gerutscht. Jetzt will man den Mitarbeitern deswegen das Gehalt um 3-5% kürzen. - Soweit so gut (oder schlecht), bevor die Pleite droht, ist das sicher ein Schritt, über den man nachdenken kann. Aber jetzt kommt es:

Der Eigentümer von Kaufhof ist die Hudson's Bay Company. Diese Hudson's Bay Company vermietet Kaufhof auch die Gebäude und hat - tatata - die Gebäudemiete um 50 Millionen Euro erhöht. Der Eigentümer verlangt also quasi von sich selber eine höhere Miete und dafür sollen dann die Angestellten weniger Geld bekommen. Ich finde das unfassbar."


Von Michael Kläsgen, SZ

Die Krise bei Galeria Kaufhof spitzt sich weiter zu. Die Warenhauskette drängt nach Informationen der Süddeutschen Zeitung die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi dazu, einen Sanierungstarifvertrag für die etwa 21 000 Mitarbeiter zu akzeptieren. Dazu muss der bisher geltende Einzelhandelstarifvertrag gekündigt werden. Über den Ausstieg verhandelte die Kaufhof-Geschäftsführung am Montagnachmittag mit Spitzenvertretern von Verdi.

weiterlesen

Bild: Pixabay

You have no rights to post comments

0
0
0
s2sdefault

Gesellschaft News