Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. 

Gesellschaft
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

deadly 98846 1280
Die Polizei Köln hat einen 29-Jährigen in Köln-Chorweiler festgenommen. Dem aus Tunesien stammenden Mann wird der Umgang mit toxischen Substanzen vorgeworfen. Bei ersten Durchsuchungen seiner Wohnungen wurden einzelne zunächst unbekannte Substanzen aufgefunden. Wie der "Express" nun berichtet, handelt es sich bei ihnen um Rizin, dem drittgiftigsten Stoff der Welt – 25.000 mal tödlicher als Strychnin.

weiterlesen

 

Bild: Pixabay

0
0
0
s2smodern

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Islamisierung

Eine Islamisierung findet nicht statt

Conrebbi

Menschenführung durch Mangel und Gewalt

Gesellschaft News