Top Stories

Das Thema dieses Artikels ist Transgenderismus, die Befürwortung und Ermutigung von Personen, die das Geschlecht wechseln. Es geht nicht um Einzelpersonen, die sich in gewissem Maße mit dem Wechsel des Geschlechts beschäftigt haben. Dies sind unsere Mitbürger und Mitbürgermitglieder, die die gleichen Rechte haben sollten und die gleiche Rücksicht haben wie alle Mitbürger und Gemeindemitglieder.

Der dem ideologischen Treiben der BRD-Verwaltung ausgesetzte Bürger fühlt sich zunehmend einer anscheinend willkürlich agierenden Politmannschaft, die jegliche Hemmung verloren hat, hilflos ausgeliefert. Die Erkenntnis, daß der Personalausweisträger über die juristische Person rechtlos im Handelsrecht ausgeplündert wird und der Personenstandswechsel zur natürlichen Person im Staatsrecht stehend den rechtlosen Zustand beendet, setzt sich langsam in der öffentlichen Wahrnehmung durch.

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

Google ist nicht nur die beliebteste Suchmaschine auf der Erde, sie wird von 70% der Weltbevölkerung genutzt, sondern ist seit über 15 Jahren die meistbesuchte Website der Welt. In letzter Zeit konzentrierte sich Google auf die Entwicklung des Voice Computing, bei dem weniger Suchergebnisse erzielt werden sollten oder, idealerweise, nur eine Antwort auf eine Frage, so der ehemalige CEO Eric Schmidt.

Die rasante Abfolge politischer Entscheidungen führt zu einer Informationsflut, die von den tatsächlichen Absichten einer BRD-Verwaltung und deren Erfüllungsgehilfen ablenken soll. Das Medienprojekt VOLLDRAHT steuert mit unzensierten Nachrichten und Meinungen dagegen an. Wir bieten die Möglichkeit zu vergleichen, sich in der Gemeinde mit VOLLDRAHT ins Gespräch zu bringen und auf gefährliche Entwicklungen hinzuweisen, zu diskutieren und fraktionsbedingte Entscheidungen, die gegen Bürgerinteressen handeln, zu korrigieren.

VOLLDRAHT ist ein Instrument der kritischen Bürger, welches in der Kommunalpolitik als Gegenpol zur Schönwetterpresse der gleichgeschalteten Medien eingesetzt wird. Kommunalwahl mal anders, da werden Wahlversprechen zur Tretmine und die Verschuldungspolitik der Gemeinde darf gerne öffentlich erklärt werden. Die brennende Frage, die alle interessiert: "Wird mein Haus durch die EU-Politik enteignet und wie schütze ich meine Familie?"

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

Es vergeht kein Tag, an dem Migranten und bereits länger hier lebende Ausländer nicht gewalttätig werden. Diese Übersicht bildet nur einen kleinen Ausschnitt dessen ab, was diesem Land und seinen Bürgern seit der rechtswidrigen Grenzöffnung im September 2015 an Übergriffen durch Migranten/Ausländer widerfährt. Deutschland ist zu einem Eldorado der internationalen Kriminalität und des Terrors geworden und ein Ende ist nicht in Sicht.

VOLLDRAHT hat in den Artikelreihen "Jugendamt" und "Staatsangehörigkeit" die perfide Vorgehensweise der Verwaltung aufgezeigt. Per Verordnungszwang werden die klaren Regeln der Gesetze ausgehebelt und den gesinnungspolitischen Vorgaben angepaßt. Ein klarer Rechtsbruch, der Mangels der neutralisierten parlamentarischen Kontrolle keine strafrechtliche Würdigung erhält und nicht korrigiert wird. Ein hinterhältiges Meinungsmanagement, das den desinformierten Bürger durch eine lobbyistengesteuerte Medienmacht auf die Konfrontation gegen Bürger konditioniert, die ihr Selbstbestimmungsrecht verteidigen, um so den Verwaltungsterror in der Bevölkerung durchsetzen zu können.

Die in der Komplexität der systemischen Betrachtung des verdrehten rechtlichen BRD-Konstrukt verschwimmenden Grenzen zwischen gültigem, geltendem und verdrehtem Recht sind das Kennzeichen eines Betrugssystems. Gesetze sind in sich schlüssig und nicht auslegungsfähig, erst die Sinn – und Zweck deformierende Anpassung per Verwaltungsrecht führt zur Täuschung der Bürger.

Die Artikelserie „Jugendamt“ offenbart ein Dilemma der Verwaltungsebene. Die Sachbearbeiter werden per Verordnung zu Handlungen gezwungen, die per Verwaltungsrecht das Bundesrecht und das grundgesetzliche Diktat missachten bzw. aushebeln.