DIE VISION

Feuilleton
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Dies soll eine Real-Phantasie werden, mit offenem Ausgang.

Die Ausgangssituation in unserer Gesellschaft habe ich in meinem Beitrag „Die Produktion der Medien-Gesellschaft“ beschrieben.

Ziel ist die Verwirklichung einer menschengerechteren, freieren Gesellschaft, deren Modell ich „DIE VISION“ nenne, jenseits überholter Rechts-Links-Ideologien.

Eine hierarchische, verfassungsmäßig kontrollierte STRUKTUR jenseits der GleichheitsIDEOLOGIE garantiert die optimalen Bedingungen für die individuelle Entfaltung der verschiedenartigsten, menschlichen Potenziale zum Wohle der Gesamtgesellschaft. Die Hierarchie verbindet die Autorität eines verantwortlichen und haftenden „Entscheiders“mit basisdemokratischen Elementen (s. separate Beschreibung). Insbesondere soll einfachen, ehrlichen, tüchtigen Menschen UND kreativen Unternehmern wieder die Chance gegeben werden, in überschaubaren STRUKTUREN arbeitend, selbstbestimmt zu leben.

Warum soll Deutschland mit seinen Traditionen und seiner Kultur nicht ein äußerst interessantes Einwanderungsland werden, in dem jeder Mensch, egal welcher Herkunft, seine Fähigkeiten voll entfalten kann??

Das Paradies für Sozialhilfe-Konsumenten wird abgeschafft. Ein minimales ÜberlebensBGE für deutsche Staatsbürger und die Reduktion aller Steuern auf eine sozial gestaffelte Konsumsteuer schafft einen echten ArbeitsMARKT und eine bisher unvorstellbare Freiheit für aktive, kreative Menschen, die einzige RATIONALE, offensive Antwort auf die Globalisierung.

Zur Erlangung der Macht im bestehenden System, ohne die diese fundamentalen Veränderungen nicht erreichbar sind, ist der konsequente Einsatz massenpsychologischer Mittel, eine scheinbare Paradoxie, unabdingbar.

Ziel ist eine entgegen der Komplexitäts-Ideologie des Zeit-un-geistes mögliche radikale Dezentralisierung der relevanten Strukturen.

Ein STARKER Minimalstaat, der sich im Gegensatz zur bestehenden korruptionslastigen Bastardökonomie auf die POLITISCHE Gestaltung der STRUKTUREN, konzentriert, verbindet persönliche Autorität inkl. Haftung mit basisdemokratischen Kontroll- und Gestaltungsprozessen. Nach dem Prinzip „Die Weisheit von Vielen“ von Surowiecki.

Wirtschaftliche Rahmenbedingungen werden POLITISCH konsequent formuliert und realisiert Dazu gehören z.B. auch das Verbot von nicht-lokaler Werbung. Lokale Werbung in Verbindung mit dem konkreten Produkt ist erlaubt. Öffentliche Zinsgeschäfte, insbesondere von Banken, sind verboten.

Bürokratisch organisierte Systeme werden in allen Bereichen nach Möglichkeit ersetzt durch klare Zielvorgaben des Staates, notfalls verbunden mit individueller finanzieller Förderung von benachteiligten und förderungswürdigen Menschen.Die Verwirklichung dieser Ziele, das „Wie“, wird dem Wettbewerb des Marktes überlassen, die Ergebnisse konsequent überprüft.

Quelle: Link

Bild:Pixabay