Sidebar

23
Mo, Jan

Aktive

Texte einreichen, aber wie?

Als registrierter Aktiver bei Volldraht, kannst Du deine Artikel, Texte, Berichte, Reportagen oder News hier einreichen und wir von Volldraht werden sie veröffentlichen. Wie man seine Texte einreicht und was dabei zu beachten ist, erklären wir im folgenden Text.
Zu beachten ist, dass sich an diese Regelungen gehalten werden muss, da wir sonst nicht in der Lage sind die eingereichten Artikel zu veröffentlichen.

Wie starten?

Hilfreich ist es, wenn man seinen Artikel, Bericht oder Reportage in der Textverarbeitung schreibt in der man sich sicher fühlt und mit der man ohne Probleme umgehen kann.
Dies verhindert dass man sich unsicher fühlt und sich so besser auf seinen Text, Ausdrucksweise und Schreibstil konzentrieren kann.

Ist der Bericht, Artikel oder die Reportage fertig geschrieben, sollte man darauf achten, dass man seinen Text nicht formatiert hat. Wer z.B. mit Word schreibt, hat automatisch schon die Formatierungen des Textes durch Word selbst enthalten. Es spielt hier z. B. keine Rolle ob man dies aktiviert oder deaktiviert hat.

Nachdem der Text nun fertiggestellt ist, muss dieser Text in eine Textverabeitung ohne automatische Formatierungsmerkmale kopiert werden.
Hierfür ist Notepad (Der elementare Editor in Windows) die beste Lösung. Kopieren Sie hier ihren ganzen Text hinein. Nach dem kopieren des Textes in Notepad, kopieren Sie diesen aus Notpad erneut und fügen diesen in den Editor von Volldraht ein.
Damit dürften alle Formatierungen in ihrem Text beseitigt sein und ihr Text hat so einen reinen unformatierten Zustand.

Wie kommt man zu einem richtig formatierten Text für Volldraht?

Ist der ganze Text nun aus Wordpad in den Texteditor von Volldraht kopiert worden, können Sie nun mit der Formatierung ihres Textes beginnen.
Volldraht Texte werden einheitlich in einer Struktur formatiert. Dies bedeutet, alle Überschriften und alle Texte sind einheitlich formatiert.

Formatierung Überschriften: Schriftart Verdana
Formatierung Überschriften: 12pt

Formatierung Text: Schriftart Verdana
Formatierung Text: 10pt

Wie sie sehen werden, wird nach jedem Wagenrücklauf, also der Enter Taste, immer ein extra Abschnitt erstellt, der mit einem kleinen P links oben in der Ecke markiert wird.
Daran erkennen Sie, wo Sie die Enter Taste betätigt haben. So können Sie z. B. einzelne Absätze formatieren oder gar nur einzelne Wörter.
Formatierungen von Texten, die nicht in der Schriftart Verdana hinterlegt oder veröffentlicht werden, werden gelöscht.
Die Redaktion formatiert diese Texte nicht in das passende Format.

Formatierung ein MUSS:

Der Text muss in der formatierten Schrift Verdana und Schriftgröße 12/10 eingetragen sein. Das bedeutet, dass aller Text der geschrieben wurde in der Schriftart Verdana formartiert sein muss.
Volldraht legt großen Wert darauf, dass ein einheitliches Schriftbild und Erscheinungsbild eingehalten wird und durch gleichbleibende Schriftqualität die Leser und Aktiven sich auf eine Kontinuität verlassen können.
Darum bitten wir alle Aktiven und die die es werden möchten, diese Regeln der Schriftart und Schriftgößen einhalten.

 

Abschnitt weiterlesen: (Wichtig)

Reichen Sie ihre Texte ein und haben diese gespeichert bzw. sind in der Bearbeitung, denken Sie bitte daran, dass sie nach dem ersten Absatz ihres Beitrages über die Icon-Leiste in der letzten Reihe das vorletzte Icon nutzen um eine Marke für die Weitrelesen Zeile zu setzen.
Mit dieser Zeile Weiterlesen, ermöglichen Sie dem System, dass es ihren Beitrag so darstellt, dass er wie alle anderen nur den ersten Absatz anzeigt und durch den Leser erst das System dazu aufgefordert werden muss, den kompletten Beitrag anzuzeigen.

 

Bilder zu ihrem Artikel, Bericht oder Reportage

Wenn ihr Bericht Bilder enthalten soll, dann haben wir auch hier bestimmte einzuhaltende Abläufe, welche strikt zu beachten sind.
Als erstes empfehlen wir ihnen, ihren Beitrag nicht mit Bildern zu überladen, da er in das System von Volldraht passen muss. Hier geht es im Grunde um die Mitteilung von Informationen, die von einem Bild unterstützt werden und nicht um Bilder die von Informationen unterstützt werden.

Nun ein paar Tips um einen für ein Presseorgan üblichen Text zu erstellen und mit einem Bild zu versehen.
Erstellen Sie wie oben beschrieben ihren Text. Kopieren Sie ihn wie beschrieben in das Editor Fenster und beginnen Sie den ganzen Text so zu formatieren wie beschrieben unter Formatierung ein MUSS:.

Nun kommen wir zu ihrem Bild welches Sie wahrscheinlich hinzufügen möchten.
Auch hier gelten Regeln um ein einheitliches Design der Seite beibehalten zu können um nicht im Wirrwarr zu landen.
Sie gehen bitte mit dem Cursor an die erste Position ihres Textes und platzieren ihren Cursor hier. Danach können Sie in der letzten Reihe der Icons des Editorfensters über das Icon der Bildbearbeitung ihrem Bild die vorgeschriebenen Maße geben.

 

Um ein Bild im Text zu integrieren gelten folgende Regeln.

1. Das Bild kommt an die erste Position nach der Überschrift und dem Einleitungstext.

2. Der Einleitungstext muss neben das Bild passen.

3. Das Bild darf eine Größe der Breite von 650 Pixel nicht übersteigen.

4. Das Häkchen für Proportional muss aktiviert sein zur automatischen Umrechnung der Bildgröße.

6. Der Abstand vom Text muss 5 betragen und ist für alle Kanten gleich zu setzen.

Sind diese Parametern nicht erfüllt und der Autor, Editor oder Publisher hält diese Regeln nicht ein, wird nicht das Bild, sondern der gesamte Eintrag gelöscht.

 

Copyright

Für alle Texte, Berichte, Bilder, Reportagen, Videos, Galerien und sonstiges in Volldraht übernehmen die Autoren die volle Haftung der Copyrightrechte und bestätigen hiermit Volldraht, dass Sie mit der Übernahme der Rechtshaftung zu ihrem eigenen Beiträgen einverstanden sind.

Gleichwohl gilt, dass wenn der Verfasser eines Berichtes in Volldraht fremde Quellen benennt, er diese auch komplett, wahrheitsgemäß und nachvollziehbar richtig unter seinem Text hinterlegt.

Fehlende Quellenangaben verpflichten zur Nachbesserung des Artikels.

0
0
0
s2sdefault

Anmelden

    Erinnere Dich an mich     Zugangsdaten vergessen?   Registrierung